Aktuelle Neuigkeiten

15 jähriges Jubiläum von unserem KTC

von Klaus-Dieter Raube

Erfreulich war die Anwesenheit von Spielern mit Zweitmitgliedschaft, die dem Club sehr gut tun. Unser 1. Vorsitzender Paul Streibl ging in seiner Begrüßung, mit Power Point Vortrag, kurz auf die Entstehung des Clubs ein. Vor 15 Jahren löste sich die Tennissparte des TSV Kappeln vom Mutterverein und wurde der eigenständige Verein „Kappelner Tennisclub“. 2004 sei ein spannendes Jahr gewesen erinnerte sich Paul Streibl. Gelöst vom TSV habe sich die Sparte im Guten. Sie stand ab 1.7.2004 auf eigenen Füßen. Die Eigenständigkeit war verbunden mit viel Arbeit. Neue Satzung, Pachtvertrag mit der Stadt für die Anlage, neues Logo, Gebäudesanierungs- und Außenarbeiten. Das Ganze konnte nur funktionieren durch die Sponsoren, die einen zweiten Jahresbeitrag zahlten. Zum 10 jährigen Bestehen fand eine Schleifahrt mit anschließender Fahrradtour sowie ein Holzschlägerturnier in alten Kostümen statt. 2017 wurde die Zweitmitgliedschaft eingeführt und 2018 ein Defibrillator angeschafft. In die Zukunft schauend informierte der Vorsitzende, dass die Anlage erhalten bleibt, auch wenn in der Nachbarschaft Schlichtwohnungen der Stadt gebaut werden sollen. Nach einem ersten Match stärkten sich die 22 Tennisspieler und Gäste mit Weißwurst, Leberkäse und Brezel, und dann ging es noch einmal auf die Plätze. In fröhlicher Runde klang das 15 jährige Bestehen  des KTC  bei Fassbier und Erdbeerbowle aus.                                      Ein großes Dankeschön an Christiane und Paul für die Organisation.

Bilder jetzt in der Galerie

Zurück