Aktuelle Neuigkeiten

Blättertag auf der Clubanlage

von Klaus-Dieter Raube

Am vergangenen Samstag trafen sich 11 engagierte Mitglieder auf unserer Tennisanlage zum „Blättertag“. Dieser wurde kurzfristig einberufen, da die Wetterprognose für das nächste Wochenende extrem ungünstig war. Die Bedingungen waren sehr günstig – kein Wind und trockene Blätter. In diesem Jahr hatten uns die Winde deutlich mehr Blätter auf die Plätze geweht als in den Vorjahren. Die vielen abtransportierten Laubsäcke wurden nicht gezählt. Eine bewährte Technik aus dem Vorjahr stellte sich auch jetzt wieder als sehr produktiv heraus. Die Blätter wurden auf eine 4X3m große Plane geharkt und dann, vier Man vier Ecken in unsere Bioecke transportiert. So wurden ca. 12-15m3 Laub zusammengetragen. Zwischenzeitlich hatte Antje wieder den obligatorischen Imbiss im beheizten Clubhaus vorbereitet. Nach Abschluss der Arbeiten genossen alle Akteure diesen wohlverdient. Diesen Mitgliedern noch einmal ein herzliches Dankeschön. -- Leider fehlte wiedereinmal die Tennisjugend.

Bilder von Hugo in der Galerie


Verkauf unserer Restbestände an Clubkleidung

von Klaus-Dieter Raube

Hallo liebe Mitglieder,

wir haben noch einen kleinen Restbestand an Clubbekleidung. Dieser soll nun endgültig aufgelöst werden. Deshalb haben wir beschlossen die Shirts und Caps zum halben Preis abzugeben. Die Liste ist beigefügt. Sollte Interesse bestehen bitte bei Christiane Streibl melden.

mehr lesen


Punktspielplan 2018/19

von Klaus-Dieter Raube

Hier der aktuelle Plan der Punktspiele beim KTC

mehr lesen


Letzter, offizieller Tennismittwoch

von Klaus-Dieter Raube

Bei strahlendem Sonnenwetter, mit etwas Wind, fand unter diesen idealen Bedingungen das letzte offizielle Senioren Mittwochstennis statt. Da dieser Mittwoch auf den Tag der deutschen Einheit fiel, wehte am Flaggenmast schwarz-rot-gold. 12 Herren und 4 Damen schlugen zum letzten Mal, mit großer Begeisterung im Freien die kleinen gelben Bälle. Alle waren erstaunt, wie schnell diese Saison wieder zu Ende gegangen ist. Bei Würstchen und bei den Damen etwas Lukulerischeres veranstaltete Alf ein Wodka-Restetrinken von seinen vielen Flaschen, die er zu seinem 77. Geburtstag erhalten hatte. Auf Wunsch der Allgemeinheit und mit der Zustimmung des Platzwartes Dieter, werden 2 Plätze noch für 41. die Kalenderwoche offen und spielbereit gehalten, da noch mit einem guten Oktoberwetter zu rechnen ist.


Jugendspieltag 2018

von Klaus-Dieter Raube

Jugendarbeit in unserem Tennisclub

Aufgrund der guten Erfahrungen im letzten Jahr, startete unser Kappelner Tennisclub (KTC) auch in diesem Jahr wieder den "Jugendtag". Das Ziel war und ist dabei die tennisspielende Jugend noch mehr in die Gemeinschaft der älteren Spieler und Clubmitglieder zu integrieren und mit ihr zu üben. Außerdem sollten die trainierenden Kinder auch mal mit anderen Erwachsenen, als immer nur mit ihren Trainern, spielen und von ihren Erfahrungen lernen.
Einige Jugendliche folgten dem Ruf des Vorstandes, um unseren 1. Vorsitzenden Paul Streibl, und spielten mit den zahlreich zur Verfügung stehenden erwachsenen Clubmitglieder Tennis.
Leider musste festgestellt werden, dass in diesem Jahr nur 3 Mädchen und 3 Jungs den Weg auf unsere Anlage gefunden haben. Auch die Anwesenheit von nur einer Mutter war latent enttäuschend, denn auch das Interesse und die Integrationsfreudigkeit der Eltern an unserem Club sollte mit solch einem Nachmittag gefördert werden.
Erstaunlich waren die guten Leistungen und das Durchhaltevermögen der Jugendlichen, obwohl sie teilweise erst seit kurzer Zeit Tennis spielen. Bei Kaffee und Kuchen, Süßigkeiten, Eis und Softdrinks ging ein erfreulicher Tennisnachmittag zugunsten der Jugendarbeit zu Ende.
Er war ein Gewinn für jung und alt.

Bilder in unserer Galerie