Spielberichte

Aktuelle Spielberichte

Herren 50 machen die Meisterschaft perfekt

von Klaus-Dieter Raube

Am vergangenen Sonntag fand auswärts die letzte Begegnung der Meisterschaftsrunde, gegen den Tabellenzweiten Hattstedt, statt. Zwar stand auch hier am Ende wieder ein 6:0 für uns auf der Anzeigentafel, jedoch wehrte sich der Gegner, wie erwartet, nach Kräften. Besonders Thorsten im Einzel, sowie beide Doppel taten sich schwer und die Partien konnten erst im Matchtiebreak zu unseren Gunsten entschieden werden.
 
Olaf 6:4 6:1; Jens 7:5 6:1; Thorsten 6:7 (nach 5:2) 6:3 10:1; Klaus 6:2 6:0
Olaf/ Thorsten 6:2 3:6 10:8; Klaus/Stephan 5:7 6:3 10:7

Starker Auftritt der Herren 50

von Klaus-Dieter Raube

Die Herren 50 hatten heute ihr 3. Punktspiel. Gegner im 1. Auswärtsspiel war der Büdelsdorfer TC 3.
Auch diese Woche konnten wir uns schadlos halten und einen 6:0 12:0 Sieg für uns verbuchen.
Olaf 6:0 6:1,Jens 6:3 6:0,Thorsten 6:0 6:2,Stefan 6:1 6:0,Doppel: Olaf/Thorsten 6:1 6:1,Jens/Stefan 6:1 6:3
Gerade der Einzelsieg von Stefan kann nicht hoch genug bewertet werden, da er im 1. Meisterschaftsspiel seiner Karriere überhaupt keine Nervosität zeigte und souverän gewann.
 
Mir diesem Ergebnis ist uns der 1. Tabellenplatz bis zum letzten Spieltag nicht mehr zu nehmen. Davon ausgehend, dass sich der bisherige Tabellenzweite Hattstedter TV keine weitere Blöße geben wird, kommt es am 13.09.2020 auswärts zum Show-Down um die Meisterschaft. Aufgrund dessen, dass Hattstedt "nur" 5:1 gegen unseren heutigen Gegner gewann, reicht uns dann jedoch ein Unentschieden.
 

Erneuter Sieg unserer Herren 50

von Klaus-Dieter Raube

Die Herren 50 hatten gestern ihr 2. Heimspiel. Gegner, vor heimischer Kulisse, war der Rödemisser SV.
Ohne den an 3 gesetzten Trainer blieb die Überraschung aus, sodass wir wieder einen ungefährdeten 6:0 12:0 Heimsieg einfahren konnten.
In der Summe verdient, in der Höhe nicht ganz, da der Gegner die durchaus vorhandene Breakchancen meist nicht nutzen konnte.
Olaf 6:1 6:2
Jens 6:1 6:0
Thorsten 6:0 6:0
Klaus 6:1 6:
 
Doppel:
Olaf/Thorsten 6:2 6:0
Jens/Klaus 6:3 6:0
Am nächsten Sonntag geht es auswärts gegen Büdelsdorf 3, was hoffentlich keine große Hürde darstellen wird.

Trotz Corona Punktspiel Herren 50

von Klaus-Dieter Raube

Die Herren 50 hatten am 8. August ihr 1. Punktspiel. Gegner, vor heimischer Kulisse, war die Stapelholmer SG 2.
Unsere Jungs fuhren einen ungefährdeten 6:0 12:0 Heimsieg ein. Lediglich unser Senior Klaus musste sich in der Hitze etwas strecken.
Hier die einzelnen Ergebnisse:
Olaf 6:0 6:0
Jens 6:1 6:0
Thorsten 6:1 6:2
Klaus 6:2 (nach 0:2) 7:5 (nach 0:2, 3:4, 5:4)
Olaf/Thorsten 6:0 6:0
Klaus/Stefan Siemens (Neuzugang aus Helgoland) 6:4 6:1
Nächste Woche geht es, wieder vor heimischer Kulisse (Zuschauer erwünscht/gern gesehen/ Coronaauflagen beachten), gegen den Geheimfavoriten Rödemissen.
Hier steht der dortige Trainer an Pos. 3. Dieser ist durch einige Jahre spielverzicht von LK9 abgerutscht, hat aber bestimmt das Tennisspielen nicht verlernt!!! Wir hoffen, mit etwas Glück, auf einen 4:2 Heimsieg.
 

Zusammenfassung der Punktspielrunde der Herren 40

von Klaus-Dieter Raube

Die Mannschaft der Herren 40 konnte mit einer makellosen Leistung die Winterrunde 2019/20 beenden. Mit 4 Siegen in 4 Spielen sicherten sie sich den Aufstieg in die nächsthöhere Spielklasse. Eine ausführliche Zusammenfassung ist nachfolgend von Thorsten Gräfe dokumentiert:

bitte auf "mehr lesen" klicken..............

mehr lesen